Luise Beccard-Blensdorf


Biographie

Geboren am 2. April 1881 in Eiserfeld/Siegen, gestorben am 9. August 1956 in Eiserfeld. Siegerländer Heimatdichterin.

Selbstständige Veröffentlichungen

Gedichte. Detmold: Meyer 1908 – Aus Sturm und Stille. Neue Gedichte. Siegen: Kogler 1918 – Nachsommer. Gedichte. Siegen: Vorländer 1936.

Tonträger

Vertonungen: Carl Englert: Sehnsucht: op. 16. No. 1. Musik: Carl Englert. Text: Luise Beccard-Blensdorf. Nürnberg: Meistersinger-Verlag 1916.

Bildnis

Fotogr. (WLA Hagen).

Nachlass/Vorlass

StLB Dortmund: Am Eisenzecher Weiher, Heimat, Heimatfrühling, Vor dem Winter [jew. Ged.]; Briefe an Anna Blensdorf, Bielefeld, 1907 und 1917.

Sammlungen

WLA Hagen: Materialslg.

Nachschlagewerke

Uhlmann-Bixterheide 1921 – Friedrichs 1981 – von Heydebrand 1983.

GND-Nummer
116099151   Link zu diesem Datensatz in der DNB