Bärbel Bernhagen


Biographie

Geboren am 5. Januar 1940 in Neudamm. Schriftstellerin, Lyrikerin. Studium in Wuppertal (Volksschullehrerin). Lebt in Kierspe, Siegen. Unterrichtet Deutsch als Fremdsprache. Ist am Kiersper Frauenkabarett „Senior-Ritas“ tätig.

Selbstständige Veröffentlichungen

Gleichgewichtsstörungen. Siegen: Sentenz-Verlag 1986 – Restposten Liebe. 55 dichte Texte zum Jahrtausend-Schlussverkauf. Kierspe: Gorki-Verlag 1999 – Jelängerjelieber oder zwischen Flut und Feuerturm. Schalkesmühle: Ponaska-Brand-Verlag 2006.

Nachschlagewerke

Kosch, Erg. Bd. 2, 1994 – Kürschner: Dt. Literatur-Kalender 1998.

GND-Nummer
121532461   Link zu diesem Datensatz in der DNB