Hinweis: Dieser Eintrag befindet sich derzeit in Überarbeitung. Wir bitten um Ihr Verständnis, sollten noch nicht alle Inhalte korrekt angezeigt werden.
Berufe
Schriftsteller
Biographie

Biographie: Naturphilosoph; Studium (Philosophie, Kunstgeschichte) in Bonn und Paris, erste literarische Versuche 1885 in Berlin, 1887 Bekanntschaft mit Bruno Wille und Gerhart Hauptmann im Verein ”Durch!”, Mitbegründer des Berliner Naturalismus, 1890 Gründungsmitglied der ”Freien Volksbühne”, Redakteur der ”Neuen Rundschau”, lebte bis 1918 in Friedrichshagen bei Berlin, dann in Oberschreiberhau, Herausgeber der Werke zahlreicher Klassiker

Hauptwerke: s. DLL, Bd. l, 1968, Sp. 699-701

Literatur: ebd.

 

... mehr lesen weniger
Nachlass/Vorlass

Notice: Undefined property: stdClass::$nachlass_ausserhalb in /var/www/westfaelische-literaturnachlaesse.de/wp-content/plugins/literatur-datenbank/src/Helper.php on line 93

I. !!Bestände in westfälischen Archiven!! – – II. Bestände und Handschriften außerhalb Westfalens: nicht bekannt

GND-Nummer
118512706   Link zu diesem Datensatz in der DNB

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund Handschriftenabteilung / Westfälisches Handschriftenarchiv

Institution
Stadt- und Landesbibliothek Dortmund Handschriftenabteilung / Westfälisches Handschriftenarchiv
Bestand
Sammlung
Ordnung
grob vorgeordnet
Nutzung
uneingeschränkt
Verzeichnung
Inhalt

Werkmanuskripte: 2 Manuskripte, 4 Gedichte; Korrespondenzen: 142 Briefe und Postkarten 1890-1939, zum Teil mit Zeichnungen, davon 74 an Heinrich Hart, Julius Hart und dessen Frau, 51 an Franz Hermann Meißner.

... mehr lesen weniger