Peter Gabriel


Biographie

Geboren am 2. September 1928 in Dortmund-Dorstfeld. Er wuchs in Bergkamen auf. Nach dem Abitur Studium der Klassischen Archäologie und Kunstgeschichte in Münster, danach der Pädagogik in Bielefeld. Reisen zu den antiken Stätten in Griechenland und Italien. Seit 1964 Wohnsitz im Münsterland. Rektor an einer Grundschule in Hamm. Er lebt in Drensteinfurt-Walstedde.

Selbstständige Veröffentlichungen

Persersturm über Hellas. Jugendbuch. Bielefeld: Schmidt 1957 [Illustr.] – Hannibal vor den Toren. Jugendbuch. Bielefeld: Schmidt 1959 – Flucht nach vorn. Jugendbuch. Bielefeld: Schmidt 1963 – Die Steppenreiter kommen. Jugendbuch. Bielefeld: Schmidt 1968 – Talschule. 75 Jahre jung! Hamm: Talschule 1986 [Text] – Schulchronik zum 75jährigen Bestehen der Talschule 1986. Hamm: Talschule 2001.

... mehr lesen weniger
Unselbstständige Veröffentlichungen in

Auf Roter Erde 42, 1986: Münsterländer Kindheit. Karl Wagenfelds Jugend in Alt-Drensteinfurt – Jahrbuch Westfalen, Münster, 2000, 55. Jg., S. 200-207: Krieg und Frieden in Lipperode – Münsterland, Warendorf, 2001, 50. Jg., S. 251-253: Die neue Chaussee Herbern-Drensteinfurt-Walstedde. Am Schlagbaum musste das Chausseegeld gezahlt werden – Münsterland, Warendorf, 2002, 52. Jg., S. 285-289: Die Spur der silbernen Steine. Park und Lehrpfad sollen an den Strontianitbergbau in Drensteinfurt erinnern – Jahrbuch Westfalen, Münster, 2002, 57. Jg., S. 221-226: Sodom und Gomorrha auf dem Lande – Münsterland, Warendorf, 2016, 66. Jg., S. 26-28: Die Loreto-Kapelle in Drensteinfurt.

... mehr lesen weniger
Unselbstständige Veröffentlichungen über

Peter Gabriel, Lehrer und Schriftsteller, in: An Stever und Lippe 1966, Nr. 9, S. 8.

Nachlass/Vorlass

Notice: Undefined property: stdClass::$nachlass_ausserhalb in /var/www/westfaelische-literaturnachlaesse.de/wp-content/plugins/literatur-datenbank/src/Helper.php on line 93

UB Bremen: Teil der Korrespondenz

Sammlungen

Westf. Literaturarchiv Hagen: Slg.

Handschriftliches

UB Bremen: Teil der Korrespondenz

Nachschlagewerke

Kürschner: Dt. Lit.-Kalender 1978-1998 – Kosch, 3. Aufl., Bd. 6, 1978 – Literatur-Atlas NRW 1992 – Westf. Autorenverzeichnis 1993 – Dt. Bibliothek.

GND-Nummer
13278582X   Link zu diesem Datensatz in der DNB