Gottfried Bernhard Adelbert Natorp


Biographie

Geboren am 1. April 1826 in Wengern/R. Nach dem Studium der Theologie in Halle/Saale und Berlin wurde er 1850 Prediger in Morsbach-Holpe bei Waldbröl im Rheinland. Seit 1851 war er Konsistorialrat in Düsseldorf, wo er am 30. April 1891 starb.

Selbstständige Veröffentlichungen

Das Alphabet der Christen in zwei Gedichten […]. Elberfeld: Hassel [um 1850]. 12S. (SB Wuppertal-Elberfeld) – Gedichte. Elberfeld: Schober 1852. 24S. (SB Wuppertal-Elberfeld) – Ein poetischer Versuch, die Kraft und Eigenschaft der Bewohner des Geisterreiches […] ansehnlich zu machen. Elberfeld: Hassel [um 1850]. 12S. (SB Wuppertal-Elberfeld) – Kreuz und Kerker. Die Arbeit der christlichen Liebe an den Gefangenen und aus dem Gefängniß Entlassenen […]. Düsseldorf: Rhein.-westf. Gefängniss-Gesellsch. 1867. 187S. (StLB Dortmund, StUB Köln) 1867 – Gedenket der Gefangenen. Bilder aus dem Leben der Gefangenen. Düsseldorf, Barmen: Klein 1871. III, 138S. [20 Holzschn.] (StUB Köln) – Eine Rhein- und Schweizerreise. Düsseldorf: Schaub 1875. 86S. (Bibl. des Vereins für Orts- und Heimatkunde der Grafschaft Mark, Witten, ULB Düsseldorf) – Geistergrüsse zur fünfzigjährigen Stiftungsfeier der rheinischwestfälischen Gefängniss-Gesellschaft Düsseldorf, den 22. Juni 1876. Düsseldorf: Voß 1876. 14S. (StUB Köln) – Adolf Clarenbach. Festspiel in 4 Auftritten. Elberfeld: Westdt. Jünglingsbund o.J.; 3. Aufl., neu hg. von F. Wilkes. Barmen: Aussaat-Verlag 1929. 59S. (SB Wuppertal-Elberfeld, StUB Köln) – Adolf Clarenbach und die evangelische Diaspora am Niederrhein. Barmen: Klein 1879. 49S. (SB Wuppertal-Elberfeld, ULB Düsseldorf) – Martin Butzer. Der Reformator Straßburgs. Ein Vortrag. M. Gladbach: Druck und Verlag von Emil Schellmann 1879 – Unter den Sioux-Indianern. Wanderungen und Wandlungen eines jungen Deutschen. Barmen: Klein [1879]. 87S. (=Familien-Bibl. fürs dt. Volk 19) (ULB Düsseldorf) – Joachim Neander. Ein Lebensbild […]. Barmen: Verlag der Wuppertaler Traktat-Gesellsch. 1880. 78S. (SB Essen, SB Wuppertal-Elberfeld) – Philadelphia. Das Werk der evangelischen Bruderliebe im Gustav-Adolf-Verein, in einzelnen Bildern seines Wirkens. Gekrönte Preisschrift. 3. Aufl. Düsseldorf: Gestewitz 1865. 78S. (UB Bonn); 8 Aufl. – Schwert und Palme. Eine Schilderung der fünfzigjährigen Arbeit des Gust-Adolf-Vereins. Düsseldorf: Verlag des rheinischen Hauptvereins der Gustav-Adolf-Stiftung 1883 – Sarons-Rosen. Gedichte. Düsseldorf: Voß 1888. XI, 194S. (UB Bonn, ULB Düsseldorf) – „Non plus!“ Ein Festbericht über die Aufgaben und Arbeiten des Gustav Adolf-Vereins auf d. Prov. Vers. d. rhein. Hauptvereins d. Gustav Adolf-Vereins zu Mörs am 17. Juli 1886. Barmen: H. Klein 1889 – postum: Blüten vom Baum des Lebens. Nachgelassene Gedichte. Bremen: Müller 1892. XII, 247S. (StUB Köln) – Gelegenheitssschriften, Vorträge, theol. Schriften und Predigten.

... mehr lesen weniger
Herausgabe

Duesselthaler Jugendblaetter. Düsselthal: Rettungsanstalt 1869ff. [mit W. Imhäusser] (ULB Düsseldorf) – Evangelische Bruderliebe. Bd. 1, H. 1, Drei Blätter aus der Reformationsgeschichte Mährens. Barmen: H. Klein 1879 – Evangelische Bruderliebe. Bd. 1, H. 2, Adolf Clarenbach und die evangelische Diaspora am Niederrhein. Barmen: H. Klein 1879 – Evangelische Bruderliebe. Bd. 3, H. 2, Der Gustav-Adolf-Verein im Gewande der Dichtung. Barmen: H. Klein 1880 – Evangelische Bruderliebe. Bd. 3, H. 5, Der Gustav-Adolf-Verein in Westfalen und Rheinland. 1. Teil Land und Leute. Barmen: H. Klein 1881 –  Evangelische Bruderliebe. Bd. 4, H. 1, Der Gustav-Adolf-Verein in Westfalen und Rheinland. 2. Teil Zur kirchlichen Geschichte Rheinlands und Westfalen. Barmen: H. Klein 1881 – Evangelische Bruderliebe. Bd. 4, H. 4, Der Gustav-Adolf-Verein in Westfalen und Rheinland. 3. Teil Der rheinische Hauptverein. Barmen: H. Klein 1882 – Evangelische Bruderliebe. Bd. 5, H. 6, Der Gustav-Adolf-Verein in Westfalen und Rheinland. 4. Tl. Der westfälische Hauptverein. Barmen: H. Klein 1884.

... mehr lesen weniger
Unselbstständige Veröffentlichungen über

R. Mohr: Gottfried Bernhard Adelbert Natorp, in: Geschichtliche Miniaturen. Neanderkirche Düsseldorf. Düsseldorf 1984. S. 85-97.

Erwähnungen in

Rothert 1913, S. 402, 531 – K. Klein: Die Baedeker-Zeitung und ihre Vorgängerin in Essen (1738-1848), in: Beitr. zur Gesch. von Stadt und Stift Essen 1927, H. 27 – P. Elspel: Bernhard Christoph Ludwig Natorp als pädagogischer Schriftsteller, in: Beitr. zur Gesch. von Stadt und Stift Essen 1930, H. 48 – Casser 1934, S. 48.

Handschriftliches

Bibl. des Germ. Nationalmuseum Nürnberg: Autographen.

Nachschlagewerke

Wienstein 1897 – Kosch, 3. Aufl., Bd. 11, 1988.

GND-Nummer
133991350   Link zu diesem Datensatz in der DNB