BRAUNECK 1984

Manfred Brauneck (Hg.), Autorenlexikon deutschsprachiger Literatur des 20. Jahrhundert, Reinbek 1984, 5. Aufl. 1995

LDGL 1987

Lexikon der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur (Hg. H. Kunisch, H. Wiesner, S. Cramer), 2. erw. u. akt. Aufl., München 1987

BRÜ + Bandnummer

Franz Brümmer (Hg.), Lexikon der deutschen Dichter und Prosaisten vom Beginn des 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart, 8 Bde., 6. Auflage, Leipzig 1913

LDGL 1997

Lexikon der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur seit 1945, neu hg. v. Dietz Rüdiger Moser, 2 Bde., München 1997

DBE + Bandnummer

Deutsche Biografische Enzyklopädie (Hg. Walther Killy), 10 Bde., München 1999

LENNARTZ 1984

Franz Lennartz (Hg.), Deutsche Schriftsteller d. 20. Jahrhunderts. im Spiegel d. Kritik, 4 Bde., Stuttgart 1984 (Bd. 1: Achleitner -Gurk, Bd. 2: Habe-Novak, Bd. 3: Oberkofler-Zwerenz, Bd. 4: Register, durchgängig paginiert!)

DLL + Bandnummer

Deutsches Literatur-Lexikon, begründet v. Wilhelm Kosch, 3. völlig neu bearb. Auflage (Hg. Bruno Berger, Heinz Rupp u.a.: Bd. 1-5/ Heinz Rupp u. Carl Ludwig Lang: Bd. 6-16/ Hubert Herkommer u. Carl Ludwig Lang), 18 Bde. (bisher ersch.), Bern/München 1968ff., 6 Ergänzungsbände (Hg. Carl Ludwig Lang u. Heinz Rupp: Bd. 1-2/ Hubert Herkommer u. Carl Ludwig … Continued

LIT.-BROCKHAUS + Bandnummer

Der Literatur Brockhaus in acht Bänden, (Hg. Werner Habicht, Wolf-Dieter Lange u. d. Brockhaus-Redaktion), Mannheim Leipzig Wien München 1995

DLL = 20. JH.

Deutsche Literatur-Lexikon. Biographisch-bibliographisches Handbuch (Hg. Carl Ludwig Lang), bisher 4 Bde. erschienen, Bern u. München 2000

KAL

Das Kölner Autoren-Lexikon (Bearb. Enno Stahl), 2 Bde., Köln 2000 u. 2002 (Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln, 88. u. 89. Heft)

Gefördert durch: