Elisabeth Grube



Stadtarchiv Siegen

Institution
Stadtarchiv Siegen
Bestand
echter Nachlass
Ordnung
grob vorgeordnet
Umfang
2 Archivkartons
Nutzung
uneingeschränkt
Signatur
Stadtarchiv Siegen, Bestand Sammlungen - Nr. 12
Inhalt

1. Werkmanuskripte:
Lyrik 1826 – 1868; Prosa „Immermann. Ein Porträt von seiner Grabstätte“; Dramatik – „Die Engel der Winters. Ein Festspiel in 2 Scenen“, „Kaiser Max“
2. Korrespondenzen:
Familienbriefe; Briefwechsel mit Emilie Kniffler, Adam Flender:
1821 – 1849 Briefe an E. Grube
1820 – 1845 Briefe von E. Grube
3. Lebensdokumente:
„Tagebuch der Betty Diez“, 1815 ff.
„Elisabeths Leben, Dichten und Trachten“, 1849

... mehr lesen weniger

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund Handschriftenabteilung / Westfälisches Handschriftenarchiv

Institution
Stadt- und Landesbibliothek Dortmund Handschriftenabteilung / Westfälisches Handschriftenarchiv
Bestand
Sammlung
Ordnung
grob vorgeordnet
Nutzung
uneingeschränkt
Inhalt

Werkmanuskripte: 1847 ”Knittelverse”;
Korrespondenzen: 1839 Brief an Gräfin Ahlefeld; 1864 Brief an Wilhelm Rust