Gottfried Hasenkamp



Westfälisches Literaturarchiv im LWL-Archivamt für Westfalen

Institution
Westfälisches Literaturarchiv im LWL-Archivamt für Westfalen
Bestand
Nachlass
Ordnung
grob vorgeordnet
Umfang
165 Verzeichnungseinheiten
Nutzung
uneingeschränkt
Signatur
Bestand 1009
Inhalt

Manuskripte, Korrespondenzen, Lebensdokumente (Auszeichnungen), Zeitungsausschnittsammlung (v.a. Westfälische Nachrichten), Aufsatzsammlung, Rezensionen eigener Werke.

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Beständen außer- halb Westfalens zuletzt 2005 erhoben wurden und der- zeit einer Aktualisierung unterzogen werden.

Bestände und Handschriften außerhalb Westfalens: 1. DLA Marbach: Blüte und Frucht [Ged., gedr.]; Das Morgentor [Ged., gedr.]; Salzburger Elegie [Ged., gedr.]; Wer in den Sturm der Liebe [Ged.]; 9 Briefe an Paul Kluckhohn, 1921-1956; an Karl Kohl, 7.7.1939; an Elisabeth Langgässer, 7.9.1948; 28 Briefe an Gertrud von Le Fort, 1933-1967; 4 Briefe von ders., 1933-1958 – 2. ULB Bonn: Brief an Adolf Dyroff, 3.6.1928 – 3. LB Karlsruhe: 3 Briefe an Reinhold Schneider, 1949.