Karl Meier



Stadtarchiv Lemgo

Institution
Stadtarchiv Lemgo
Bestand
Teilnachlass
Ordnung
geordnet
Umfang
5 Archivkartons
Nutzung
uneingeschränkt
Signatur
NL 40
Verzeichnung

Verzeichnis, Findbuch, Online-Findbuch
(Zugang von 2014 unverzeichnet)

Laufzeit
1930‒1962
Inhalt

Korrespondenzen Meiers, Manuskripte zu seinen Forschungsarbeiten und Theaterstücken, sowie Zeitungsausschnitte.

Weitere Informationen

Der Nachlass wurde 1981 im Stadtarchiv Lemgo angelegt. Neben Meiers Töchtern als abgebenden Stellen, ist vor allem Herr Johannes Hettling zu nennen, der zwischen 1988 und 1991 den Großteil des Nachlasses dem Stadtarchiv übergab.
Neuer Zugang 2014.