Richard Limpert



Fritz-Hüser-Institut für Literatur und Kultur der Arbeitswelt

Institution
Fritz-Hüser-Institut für Literatur und Kultur der Arbeitswelt
Bestand
Teilnachlass
Ordnung
geordnet
Umfang
0,25 lfd. Meter 50 Verzeichnungseinheiten
Nutzung
uneingeschränkt
Inhalt

Werke, Briefe, Lebensdokumente, Sammelstücke:
Korrespondenz 1966-1987; Lebensdokumente; Fotogr.; Sammelstücke; Veröffentlichungen Limperts in Ztg., Zeitschr. etc. (Ged., Erz., Artikel, Rez., Leserbriefe, Interviews); Presseberichte- und Kritiken über den Autor 1971-1976, 1979, 1981/82, 1984/85, 1987; Presseberichte und Kritiken über Literaturveranstaltungen und andere kulturelle Aktivitäten 1966-1987; speziell über die Arbeit des Autors in Marl 1979-1987; Ankündigungen und Materialien zu Lesungen 1969-1987; Materialien über verschiedene kulturelle Projekte, Textslg. und Einzelstücke, u.a. Drehbuch zum Fernsehfilm „Fast ein Prolet … Richard Limpert, ein Arbeiter erzählt von einem bewussten Leben“ von Rainer Horbelt und Sonja Spindler (WDR, 16.9.1983); Bernd Röttger: dialoge. 18 Porträts aus der Gelsenkirchener Literaturszene. Stadtbücherei Gelsenkirchen 1985; Verschiedenes (Ankündigungen von Veranstaltungen, Rundfunkmss., literaturwiss. Essays über Arbeiterliteratur etc.); Plakate, Großdrucke; Buch-, Film- und Cassettenbestand

... mehr lesen weniger